Evangelisches gesangbuch konkordanz online dating sexycam reality

Theologie / Religionswissenschaft / Judaistik / Altorientalistik Exegese Kirchengeschichte Systematische Theologie Praktische Theologie Religionswissenschaft Altorientalistik Judaistik Aktuelles / Veranstaltungen Reihen Zeitschriften Unsere Autoren Reformation Das Reformationsjubiläum Martin Luther Wichtige Texte der Reformation Personen der Reformationsgeschichte Wichtige protestantische Denker Reformationsgeschichte Für den Reli Unterricht Reformation in Bildern Aktuelles Geschichte Politik und Zeitgeschichte Geschichte des 20.Jahrhunderts Geschichte der Neuzeit Geschichte der Frühen Neuzeit Geschichte des Mittelalters Jüdische Geschichte Transnationale/Globalgeschichte Osteuropäische Geschichte Religionsgeschichte Regionalgeschichte Aktuelles / Veranstaltungen Reihen Zeitschriften Unsere Autoren Historikertag 2016 Weitere Geistes- und Gesellschaftswissenschaften Sprachwissenschaft Vergleichende Literaturwissenschaft / Komparatistik Theater-/Film-/Medienwissenschaft Kulturwissenschaft Anglistik Musikwissenschaft Kunstwissenschaft Rechtswissenschaft Medizingeschichte und -ethik Aktuelles / Veranstaltungen Reihen Zeitschriften Unsere Autoren Open Access Theologie / Religionswissenschaft Geschichte Altertumswissenschaften Philosophie Germanistik / Literaturwissenschaft Interdisziplinäre Geisteswissenschaft Open Access bei der Vienna University Press Alle wichtigen Stichwörter aus dem Liederstammteil (Nr.1–535) des Evangelischen Gesangbuchs bietet diese Konkordanz. Häufige Querverweise erleichtern die Durchsicht ganzer Wortfelder und Sachzusammenhänge.

evangelisches gesangbuch konkordanz online dating-70

Das Verzeichnis der Strophenanfänge ist ein zusätzliches Hilfsmittel, das sich in der Praxis vielfach als sehr nützlich erwiesen hat.

Der Band ist unentbehrlich für alle, die beruflich mit dem Gesangbuch umgehen: Pfarrerinnen und Pfarrer, Kantoren, Leiter von Gottesdienstgruppen; es ist aber auch von Nutzen für alle, die sich eingehender mit dem evangelischen Kirchenlied beschäftigen möchten.

»Unentbehrlich scheint mir dieses Nachschlagewerk in die Hand all derjenigen zu gehören (und fleißig genutzt werden), die mit dem EG umgehen.

Hinter dem jeweiligen Stichwort finden sich bei Mehrdeutigkeit eine Untergliederung sowie die Angabe, wie oft das Stichwort insgesamt im EG vertreten ist.

Sodann wird EG-Nummer und Strophe sowie der Textzusammenhang zitiert.

Das Evangelische Gesangbuch (EG) ist das aktuelle Gesangbuch der deutschsprachigen Evangelischen Gemeinden in Deutschland, Elsass-Lothringen, Österreich und Luxemburg, welches je nach Landeskirche zwischen 19 eingeführt worden ist.Deutschsprachige Gemeinden in der Schweiz haben eigene Gesangbücher.Das EG erscheint in 14 verschiedenen landeskirchlichen Regionalausgaben.Diese bestehen aus der Stammausgabe mit 535 gemeinsamen Liedern und Gesängen sowie zusätzlichen Anhängen mit je unterschiedlichen Regionalteilen.Das EG ist Nachfolger des Evangelischen Kirchengesangbuches (EKG).Der gemeinsame Stammteil des Evangelischen Gesangbuchs enthält unter 535 Nummern 567 vornehmlich für den gottesdienstlichen Gebrauch bestimmte Lieder und Gesänge; damit ist es um 173 Gesänge umfangreicher als sein Vorgänger, der Stammteil des EKG.

Comments are closed.